HeaderBild

Fachexperte/in Datenqualität

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung und Spezifikation von automatisierbaren Datenqualitätsregeln in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Übergabe und Feinschliff der spezifizierten Anforderungen an externe Dienstleister
  • Testing der Umsetzung und Abstimmung der Ergebnisse mit den verantwortlichen Fachbereichen
  • Verständliche Aufbereitung und Kommunikation innerhalb der RLB und an die betroffenen Raiffeisenbanken (Email, Newsletter, Webinar, persönliche Schulungen)
  • Enge Abstimmung und aktive Einbindung der Pilotbanken
  • Selbstständige Durchführung von Workshops und Schulungen
  • Eigenständiges einbringen und koordinieren von Neu- und Weiterentwicklungsprojekten auf Basis gesammelter Erfahrungen im Datenqualitätsumfeld
  • Dienstleistersteuerung
  • Sicherstellung des reibungslosen Betriebs
  • Verhandlungsführungen mit externen Partnern
  • Erstellung von Business Cases – Erhebung Zahlenwerk, Benefitberechnung, etc.

Ihr Profil

  • Programmierkenntnisse von Vorteil (keine Programmiertätigkeit aber nützlich für die Spezifikation der Anforderungen)
  • Einschlägige Berufserfahrung in Projektmanagement, Anforderungsmanagement und Spezifikation von IT Anforderungen
  • Ihre Stärke liegt in Ihrer selbständigen, strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsweise
  • Hands-on-Mentalität, Teamgeist, Spaß an selbstständiger Arbeit und eigenverantwortlichem Denken und Handeln ist Ihnen wichtig
  • Professioneller Umgang mit Excel & PowerPoint stellt für Sie kein Problem dar
  • Sie arbeiten gerne mit IT Systemen und beschäftigen sich mit Prozessoptimierung
  • Sie verstehen die Bedürfnisse der Kundenberater und wollen deren tägliche Arbeit erleichtern
  • Das verständliche Aufbereiten von komplexen Fragestellungen, um Top Management Entscheidungen herbeizuführen, ist für Sie keine Herausforderung
  • Zusätzlich zu einem sicheren und überzeugenden Auftreten, besitzen Sie ein starkes Durchsetzungsvermögen
Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.449,19 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×