HeaderBild
Für unsere MitarbeiterInnen sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kunden sowie die professionelle Weiterentwicklung der Bank im digitalen Zeitalter zeichnet die RLB NÖ-Wien aus.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

ProjektleiterIn „Digitale Projekte & Services“ für unsere Digitalisierungsoffensive

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Weiterentwicklung von Digitalen Projekten für Produkte und Services im Privat- sowie Firmenkunden Umfeld
  • Kundenzentrierte Konzeption von Prozessen für den Omnikanalvertrieb (Verschränkung von Kanälen wie Filiale, Online, Kundenkontaktcenter, …)
  • Selbstständige Umsetzung von Projekten in enger Zusammenarbeit mit Fachexperten und Stakeholdern innerhalb der Raiffeisenbankengruppe NÖ-Wien und des Raiffeisen-Sektors Österreichs
  • Anstoßen von Neu- und Weiterentwicklungen zu Produkten und Services auf Basis von Analysen der Kundenbedürfnisse, des Wettbewerbsumfelds sowie innovativer Lösungen von Start-Ups / FinTechs
  • Verankerung von CustomerExperience (CX) & UserExperience (UX) als fundamentalen Bestandteil digitaler Projekte
  • Mitverantwortung für UX-relevante Bestandteile des Produkt- & Service-Lifecycles: Analyse, Konzeption, Designspezifikation, Usability-Testing, Implementierung

Ihr Profil

  • Digitalisierung von komplexen Prozessen sehen Sie als eine Herausforderung die Sie meistern möchten
  • Sie haben ein gutes Gespür für neue Trends und Entwicklungen und einen kreativen Kopf mit vielen Ideen sowie hohe Einsatzbereitschaft, Kreativität und Ausdauer
  • Ausgeprägtes Interesse an IT-/Bank-Applikationen mit besonderem Fokus auf Kunden und Bankmitarbeiter
  • Sie haben Erfahrung in der Leitung und Umsetzung von Projekten im IT-Umfeld, idealerweise in einer Bank oder Versicherung
  • Neben Organisationsgeschick, Kommunikations- und Teamfähigkeit haben Sie Spaß an eigenverantwortlicher Arbeit, Denken und Handeln

Ihre Chance

Verwirklichen Sie Ihre Potentiale in unserer Organisation, in der die Werte von Raiffeisen wie Solidarität, Nachhaltigkeit, Subsidiarität und Nähe mit einer über 130-jährigen Tradition ge- und erlebt werden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! 
Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.530,41 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×