HeaderBild
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Fachexperte/in Datenschutz

Ihre Aufgaben

  • Technische Begleitung von IT-, Informationssicherheits- und Datenschutzprojekten bei Kunden und im eigenen Unternehmen
  • Verfassen von Stellungnahmen aus IT- technischer Sicht in den Themen IT-Compliance und Datenschutz sowie Beratung der Kunden und des Unternehmens
  • Unterstützung bei anfallenden Fragestellungen mit Schwerpunkt IT-Compliance und Datenschutz
  • Verfassen, Verhandeln und Prüfen von Datenschutzbestimmungen in Verträgen sowie datenschutzrechtliche Unterstützung im Zusammenhang mit Ausschreibungen
  • Regelmäßiges Verfolgen technischer Neuerungen, der relevanten Gesetzgebung (v.a. hinsichtlich IT-Recht und Datenschutz) und selbstständige Aneignung von Gesetzesnovellen und neuen Rechtslagen
  • Analyse bestehender Datenschutz- und IT-Prozesse, Hilfe bei der Erstellung von technischen Lösungskonzepten und Ausbau der Standards zur Datensicherheit
  • Halten von facheinschlägigen Vorträgen und Schulungen im Unternehmen und bei Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH/Universität) mit Schwerpunkt Informatik/IT Security oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Idealerweise 7 Jahre einschlägige Berufserfahrung und vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung im Finanzdienstleistungssektor oder im Bereich Datenschutz/Informationssicherheit mit juristischen Kenntnissen
  • Kenntnisse von relevanten Security Standards und Zertifizierungsnormen des Datenschutzes (z.B. ISO 27001)
  • Kenntnisse der DSGVO, TKG und bankenregulatorischen Vorschriften bzw. fachliches Interesse und einschlägige Publikationen/Zusatzausbildungen in den genannten Materien von Vorteil
  • Offene und umgängliche Kommunikation mit Kunden und Kollegen
  • Verhandlungsgeschick sowie ein professionelles, gepflegtes Auftreten
  • Projektmanagementfähigkeiten, Problemlösungskompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Integrität, Beharrlichkeit, eigenständiges Arbeiten, Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität, sich in Organisationsabläufe und neue Themen rasch und zuverlässig einzuarbeiten
  • Reisebereitschaft (Kundenbesuche 1x wöchentlich in NÖ u. Burgenland)

Ihre Chance

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.449,19 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×