HeaderBild
Die Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte mit Sitz in Zwettl und 35 Bankstellen in den politischen Bezirken Zwettl, Krems und Horn sucht für die Hauptanstalt in Zwettl zum sofortigen Eintritt eine/n motivierte/n

KommerzkundenbetreuerIn - Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte

Ihre Aufgaben

  • umfassende Betreuung und qualifizierte Beratung bestehender Firmenkunden
  • rege Akquisition von Neukunden und Ausbau bzw. Intensivierung von bestehenden Kundenbeziehungen
  • Analyse der Kundenbedürfnisse und Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen
  • Bonitätsbeurteilung von Unternehmen
  • aktiver Verkauf der Bankprodukte
  • Übernahme von Ertrags- und Risikoverantwortung

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Matura (HAK, HLW, HLF) oder abgeschlossene Lehre "Bankkauffrau / Bankkaufmann"
  • abgeschlossene Bankengrundausbildung
  • mindestens 5-jährige Bankerfahrung in der Kommerzkundenbetreuung
  • fachliche Kompetenz in der Bilanzanalyse und Konzeption von Finanzierungslösungen
  • überdurchschnittliche Kunden- und Serviceorientierung
  • versiertes Auftreten sowie Kommunikationsstärke
  • ausgeprägtes Verkaufstalent / Freude am Verkauf
  • hohe Akquisitionsfähigkeit, Abschlussstärke sowie Überzeugungskraft
  • Eigeninitiative und Organisationstalent sowie hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Führerschein der Gruppe B
  • Wohnsitz im Genossenschaftsgebiet von Vorteil

Ihre Chance

Wir bieten Ihnen neben einem interessanten und herausfordernden Aufgabengebiet einen sicheren Vollzeitarbeitsplatz in einer erfolgreichen Regionalbank. Das kollektivvertragliche monatliche Mindestentgelt bei Neueintritt beträgt unter den oben angeführten
Voraussetzungen EUR 2.419,81 brutto (Überzahlung abhängig von Ausbildung und Berufserfahrung möglich).

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Zeugniskopien und Foto an die

Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte
z.H. Frau Prok. Mag. Susanne Ullrich
Landstraße 23, 3910 Zwettl
susanne.ullrich@rbw4.at
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×