HeaderBild
Für unsere MitarbeiterInnen sind einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kunden sowie höchste Professionalität zeichnet die RLB NÖ-Wien als Bank aus.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Gruppenleiter/in Zahlungsverkehr

Ihre Aufgaben

  • Strategische Verantwortung für das gesamten Produkt- und Prozessportfolio im Bereich Konto, Karte, Zahlungsverkehr für alle Kundengruppen (Privat- und Firmenkunden)
  • Gestaltung und Umsetzung von Trends und neuen Technologien im Bereich Konto, Karte, Zahlungsverkehr
  • Laufende Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung von allen relevanten Geschäftsprozessen und Produkten entlang der gesamten Wertschöpfungskette
  • Fachliche Verantwortung für alle Systeme und Applikationen in Ihrem Bereich
  • Optimierung des bestehenden Qualitäts- und Performancemanagements gemeinsam mit den operativen Bereichen
  • Weiterentwicklung des Produkt- und Prozesscontrollings sowie von Key Performance Indicatoren und SLA´s
  • Steigerung der Effizienz durch eine effektive Dienstleistersteuerung
  • Optimierung diverser Spezialservices, wie zum Beispiel Cash Pooling, Zahlungsverkehr mit internationalen Unternehmen

Ihr Profil

  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Führungserfahrung
  • Sie haben vertiefende Produkt- und Marktkenntnisse im Bereich Giro und Zahlungsverkehr im Privat- als auch Firmenkundengeschäft
  • Sie haben ein gutes Gespür für neue Trends und Entwicklungen im Bankgeschäft und können diese im Bereich Produkt- und/oder Prozessmanagement rasch und effizient umsetzen
  • Sie weisen ein hohes Maß an unternehmerischem Denken und Handeln auf
  • Sie haben eine ausgeprägte Kunden- & Serviceorientierung
  • Sie sind umsetzungsstark, eigeninitiativ und übernehmen gerne Verantwortung
  • Sie verfügen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Chance

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.508,30 basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt.
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×